Schokoladen gerettet

2 Apr

Wir wollen hier ja nicht nur Hiobsbotschaften verkünden, deshalb auch mal was erfreuliches: Der Schokoladen ist gerettet!

Hoffen – äh, nein nicht hoffen, sondern was dafür tun, dass das anderen Projekten ebenfalls gelingt. In ähnlicher Weise äußert sich auch die Sprecherin des Schokoladen e.V., Anja Gerlich: „Wir sind sehr glücklich über den Erfolg von drei Jahren harten Verhandlungen und werden die nun freiwerdenden Energien einsetzen, um andere bedrohte Projekte in der Nachbarschaft wie die KvU, das Tacheles und die Linienstraße 206 zu unterstützen.“ Na, denn…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: