3.4. ab 20 Uhr: vegane Vokü und Film mit anschließender Diskussion

29 Mrz

Momentan wird ein aktueller Film über Frauen in der Naziszene viel besprochen und hoch gelobt. Er gilt als gutes Beispiel für die Aufklärung über „Rechtsextremismus“. Doch was produziert der Film eigentlich? Es gibt viel Kritik an ihm über die wir mit Euch diskutieren wollen. Zwei Referent_innen werden den Film einleiten und die anschließende Diskussion begleiten.

Der Film wird ungeschnitten gezeigt. Triggerwarnung: Der Film enthält explizite Gewaltdarstellungen, meist sexistischer und rassistischer Motivation sowie sexualisierte Gewaltszenen.

Essen gibt es ab 20 Uhr, der Film fängt etwa 21 Uhr an.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: