Di 03.09. 20 Uhr Vegane Vokü & Film: The Graffiti Artist

28 Aug

Ab 20 Uhr gibt es bei uns mal wieder lecker vegane Vokü und ab 21 Uhr zeigen wir den Film:

The Graffiti Artist (James Bolton 2004) OmU

Nick sprayt seinen Künstlernamen Rapture an die Wände, klaut, kifft und skatet durch die Straßen von Seattle. Als ihm Graffder gleichgesinnte Jesse über den Weg rollt, entsteht eine Beziehung, von der sich Nick nach einer gemeinsamen Nacht mehr verspricht als sein reservierter Kumpel. James Bolton inszenierte ein glaubwürdiges Außenseiter-Porträt über Freundschaft, Liebe und Kunst.

Nick is a nomadic graffiti artist who has made his way to Portland, where he wanders through the city’s industrial wastelands tagging abandoned buildings. As he drifts through the city, he meets Jesse, another street artist, and the two strike up a sort of friendship. When Nick attempts to seduce Jesse, Jesse is at first receptive, but the incident puts a rift into their relationship.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: