14.06.2012 17:30 Uhr Leopoldplatz: Kundgebung gegen rassistische Drohbriefe

13 Jun

Seit April letzten Jahres erhalten Menschen in verschiedenen Bezirken Berlins rassistische Drohbriefe. Ebenfalls betroffen sind Moscheen und die Jüdische Gemeinde. Der Brief richtet sich an alle „raum-, wesens- und kulturfremden Ausländer“. In diesen 8-seitigen Briefen wird ein Tag X angekündigt, bis zu dem alle Betroffenen ausgereist sein sollen. Geschieht dies nicht, drohen die Verfasser der Briefe mit Mord. Diesen rassistischen und hetzerischen Briefen wollen wir etwas entgegensetzen. Wir treffen uns zur Kundgebung, um uns zu solidarisieren, zu informieren und uns auszutauschen. Wir dulden keine rassistischen Verhältnisse, weder auf der Straße, noch in den Briefkästen.Solidarität mit allen Betroffenen!

Irkçı Tehdit Mektubuna Karşı Mitinge/Eyleme Çağırı!
Geçen yılın Nisan ayından beri Berlin’in farklı ilçelerinde insanlara ırkçı tehdit mektubu
gönderiliyor. Bu mektup aynı zamanda camilere ve Jahudi Cemaatine gönderiliyor.
Mektup ‚yer, yapı ve ecnebi kültürlü yabancılar’a gçnderiliyor.
8 Sayfadan oluşan bu mektupta bir X gününe kadar sözkonusu kişilerin çıkmış olmaları gerektiği
belirtiliyor. Mektubu yazanlar bu ‚uyarı’ya uymayanları katletmekle/öldürmekle tehdit ediyorlar.
Biz bu ırkçı ve kışkırtıcı mektuplara karşı bir protesto eylemi düzenlemek istiyoruz.
Birbirimizle dayanışmada bulunmak, bilgi alış-verişinde bulunarak birbirimizi aydınlatmak için
Eylem/Miting yapmak üzere
—14.06.2012 tarihinde
— Leopoldplatz’ta
buluşuyoruz.
Ne caddelerde, ne postakutularında, ırkçı münasebetlere tahamülümüz kalmadı!
Haydin mektubu allan herkesle dayanışmaya!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: