17.01. 20 Uhr veg. Vokü & Info über die Situation von „sans papiers“ in Calais

16 Jan

Die Stadt Calais liegt im Norden Frankreichs an einem der meistgenutztesten Verkehrswege nach GB. Migrant_innen, die dort versuchen, die Grenze nach England zu überwinden, hängen oft monatelang in Calais fest und sind täglich krasser Repression und Rassismus ausgesetzt. Sie leben unter menschenunwürdigen Bedingungen auf der Straße und in leerstehenden Häusern. Bis die Olympischen Spiele im Sommer in London stattfinden, sollen alle Menschen endgültig vertrieben sein.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: