Solidaritätsdemo nach Brandanschlägen auf linke Projekte – morgen, 19 Uhr!

27 Jun

In der vergangenen Nacht (26. auf den 27.6.2011) kam es berlinweit zu
Brandanschlägen von Neonazis. Betroffen sind der Red Stuff, das Tommy
Weißbecker Haus, das Bandito Rosso, das Tuntenhaus und das
„Anton-Schmaus Haus“/Falkenheim. Es ist davon auszugehen, dass die
Täter aus dem NW-Berlin und dessen Umfeld stammen. Am vergangenen
Wochenende hat der NW-Berlin dazu aufgerufen linke Locations anzugreifen.

Morgen, am 28. Juni, um 19 Uhr, wird es eine Demo zum Tommy-Haus geben. Kommt alle!
Route: Heinrichplatz – Oranienstraße – Adalbertstraße – Skalitzer
Straße – Gitschiner Straße – Hallesches Ufer – Wilhelmstraße –
Thommy-Weißbecker-Haus
Den antifaschistischen Selbstschutz organisieren!

DIENSTAG | 28. JUNI | 19 UHR | HEINRICHPLATZ (zum Thommy Haus)
Achtet auf Ankündigungen auf antifa.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: