KüfA 04.11. 20 Uhr Film: Verdrängung hat viele Gesichter

22 Okt

Anwesenheit der Filmemacher*innen / offene Diskussion

Der Film behandelt das Thema Eigentumsbildung in Berlin als sozialen Angriff auf die Ärmsten dieser Stadt. Das ganze lebendig, nah und immer wieder entlang der Betroffenen und aus der Sicht eines außerparlamentarischen Widerstandes. Spannend wird es sein mit den Filmemacher*innen und Kiezaktivist*innen im Anschluss an den Film allgemeine Fragen zu diskutieren, aber auch wie  die Eigentumsfrage 140813_Plakatentwurf_5_Pfadepraktisch gestellt werden kann

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: