Di. 04.02. um 20 Uhr Vegane Vokü & Film: Nothing Personal

2 Feb

filmstill2AUFWACHEN!!! Die Groni lädt zu veganem Essen, quatschen und kikern (ab 20 Uhr). Ab 21 Uhr läuft der Film „Nothing Personal“ von Urszula Antoniak:

Der Wildfang und der Kauz. Wie nähert man sich einander an, ohne persön­lich zu werden? Man kennt einander nicht, weiß nichts von einander und will das alles auch gar nicht. Dennoch schuftet man gemeinsam im Garten und lebt streng nach der Devise „Arbeit gegen Essen« unter einem Dach. Von dieser unge­wöhn­li­chen Situation geht Regis­seurin Urszula Antoniak in ihrem Spiel­film­debüt Nothing Personal aus und zeigt die Annähe­rung ihrer eigen­wil­ligen Prot­ago­nisten als Kino-Expe­ri­ment.

Wir freuen uns auf euch! Die Gronis

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s